Home > Übersicht analytische Leistungen > Asbest-Analyse > Fallbeispiele Asbestanalyse
REM-Bild Krokydolith-Asbest  | © CRB Analyse Service GmbH

Fallbeispiele zur Analyse von Asbest in unterschiedlichen Materialien

Im Folgenden finden Sie Beispiele zur Analyse von Asbest in unterschiedlichen Baustoffen und Materialien.

Dieses Verzeichnis ist nicht vollständig; Es gibt eine ganze Reihe weitere, z.T. recht exotische Materialien, die Asbest enthalten können, wie Quetschdichtungen aus Kupfer, Abstandshalter aus doppelwandigen Glaskolben in Thermoskannen, Bremsbeläge, Elektro-Geräte, etc.

Bitte beachten Sie, dass es alle aufgeführten Materialien auch in asbest-freien Formen gibt: z.B. Faserzemente mit unbedenklichen organischen Fasern anstelle von Asbest.


Stoffgruppen, die ohne erhöhten Präparationsaufwand als 'normale' Materialproben - Best.-Nr. 110, Preisverzeichnis - untersucht werden können:


Materialien, die nach Veraschen und Aufmahlung als Streupräparat analog zur Analyse einer Staubprobe - Bestellnummer 111, Preisverzeichnis - untersucht werden:


Materialien, die mit erweitertem präparativem (Veraschen, Aufmahlen, Säurebehandlung, Filtration) und analytischem Aufwand gemäß VDI 3866, Blatt5, Anhang B:2017-06 - Bestellnummer 122-124, Preisverzeichnis - untersucht werden:

Asbest-Analyse

Zuverlässige Asbest-Analyse mittels Rasterelektronenmikroskopie, REM / EDXJETZT BESTELLEN!

Kontakt

  • Tel: +49 (0)5505 // 940 98-0
  • Fax: +49 (0)5505 // 940 98-260

Versand Asbestproben

Hinweise zu Entnahme und Versand der Proben

Aktuelles

23.03.2018

Neue Forschungsergebnisse: Ursache von Asbesterkrankungen

Warum Asbest bestimmte Krankheiten wie die Asbestose oder die “Asbestlunge” verursacht konnte bisher nicht schlüssig belegt werden. Die Analytik News berichtete, dass Forscher herausgefunden haben, wie Asbestfasern dem Körper derart schaden: ... lesen Sie mehr

06.03.2018

Erneute Kapazitätsausweitung für den Laborbereich Asbest-Analytik

CRB hat ein viertes Rasterelektronen-Mikroskop gekauft, dass noch im März 2018 in Betrieb genommen wird. Dies bedeutet eine 33% ige Kapazitätserweiterung für den Laborbereich Asbestanalytik. ... lesen Sie mehr

27.02.2018

Ergebnisse aktueller Ringversuche 2018

Ergebnisse aktueller Ringversuche zur Asbestanalyse und Röntgenfluoreszenzanalytik veröffentlicht ... lesen Sie mehr