Home > Übersicht analytische Leistungen > Asbest-Analyse > Fallbeispiele Asbest-Analyse > Asbest-Test Fugenmassen, Mörtel

Asbest-Test von mineralischen Ausgleichsmassen, Fliesenklebern, Mörteln

Verwendung, Produkte

 

Asbesthaltige mineralische Produkte wurden eingesetzt als

  • Ausgleichsmassen
  • Fugenmassen
  • Mörteln

Asbestart(en)

 

  • Überwiegend Chrysotil, seltener Amosit und/oder Krokydolith

Asbestgehalt

 

  • Spuren bis ca. 5 %
Asbest-Test von mineralischen Ausgleichsmassen, Fliesenklebern, Mörteln
Frau Dr. Benner bei der Untersuchung von Asbestproben am Rasterelektronenmikroskop

 

Frau Dr. Benner bei der Untersuchung von Asbestproben am Rasterelektronenmikroskop

Unsere Leistungen für Sie

 

Kosten für den Asbest-Test von mineralischen Ausgleichsmassen, Fliesenklebern, Fugenmassen, Mörteln

 

Untersuchung als Streupräparat, Staubprobe gem. Richtlinie VDI 3866, Bl. 5 für 85,00 € netto (101,15 € brutto)

 

► weitere Untersuchungsarten zur Verbesserung der Nachweisempfindlichkeit

Identifizierung von Asbest in mineralischen Ausgleichsmassen, Fliesenklebern, Fugenmassen, Mörteln über rasterelektronenmikrokopische Aufnahmen und energiedispersive Elementspektren

Test von Asbest in mineralischen Ausgleichsmassen, Fliesenklebern, Fugenmassen, Mörtel Rasterelektronenmikroskopische Aufnahme von Chrysotil - Asbest

 

Test von Asbest in mineralischen Ausgleichsmassen, Fliesenklebern, Fugenmassen, Mörtel
Rasterelektronenmikroskopische Aufnahme von Chrysotil - Asbest

Test von Asbest in mineralischen Ausgleichsmassen, Fliesenklebern, Fugenmassen, Mörtel Energiedispersives Elementspektrum von Chrysotil - Asbest

 

Test von Asbest in mineralischen Ausgleichsmassen, Fliesenklebern, Fugenmassen, Mörtel
Energiedispersives Elementspektrum von Chrysotil - Asbest

Asbest-Analyse0

Zuverlässige Asbest-Analyse mittels Rasterelektronenmikroskopie, REM / EDXJETZT BESTELLEN!

Kontakt

  • Tel.: +49 (0)5505 // 940 98-0
  • Fax: +49 (0)5505 // 940 98-260

Aktuelles

21.12.2023

Nachbericht: Berliner Bauherrentag 2023

Ende November hat CRB am 2. Bauherrentag im alten Hubertusbad in Berlin-Lichtenberg teilgenommen. Zentrale Themen der Veranstaltung waren die aktuellen Herausforderungen der Bauwirtschaft in Bezug auf die Kreislaufwirtschaft sowie die ökologische Bau- und Wärmewende. ... lesen Sie mehr

13.12.2023

Nachbericht: Forum Asbest und andere Schadstoffe 2023

Im November trafen sich erneut die Vertreter der Asbestbranche in Haus der Technik in Essen. Beim 32. Forum Asbest und andere Schadstoffe in technischen Anlagen und Bauwerken durfte CRB natürlich nicht fehlen. Wir waren mit einem eigenen Infostand vor Ort, haben uns mit anderen Fachleuten ausgetauscht und den spannenden Vorträgen gelauscht. ... lesen Sie mehr

01.09.2023

Unterschätzte Asbest-Exposition: Viele Heimwerker bringen sich unbewusst in Gefahr

„Warnung vor ‚Asbest-Welle‘: 9,4 Mio. Wohnhäuser in Deutschland sind ‚Asbest-Fallen‘ bei Sanierung“ – unter diesem Titel veröffentlichte die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) kürzlich eine Pressemitteilung und startete eine Informationsoffensive zum Thema Asbest. Wir begrüßen wir den breiten Vorstoß der IG BAU und die momentan große öffentliche Aufmerksamkeit für das Thema Asbest und möchten noch einige aus unserer Sicht wichtige Ergänzungen zur aktuellen Berichterstattung machen. ... lesen Sie mehr