Logo

Online-Workshop VDI-Richtlinie 6202 Blatt 3 – Asbest

Am 13. September 2022 bietet der Gesamtverband Schadstoffsanierung e.V. (GVSS) einen Online-Workshop zur VDI-Richtlinie 6202 Blatt 3 an. Als Mitglied des Verbands weisen wir gern auf diese interessante Veranstaltung hin.

Alles, was Sie zur Anwendung der VDI Richtlinie 6202 Blatt 3 – Asbest wissen müssen

In der ganztägigen Online-Schulung des GVSS e.V. werden die Inhalte der VDI Richtlinie 6202 Blatt 3 – Asbest sowie deren Anwendung in der Praxis diskutiert. Diese Richtlinie dient als Arbeitshilfe für die Erkundung und Bewertung von Asbest in baulichen und technischen Anlagen. Sie richtet sich an Bauherren, Sachverständige, Planer, Ausführende und die weiteren Baubeteiligten und kann für den Betrieb, für Baumaßnahmen, für Abbruch- und Sanierungsarbeiten oder auch für die Wertermittlung des Baubestandes angewendet werden.

Überblick über die Schulungsinhalte:

  • VDI 6202 Bl. 3 – Grundzüge der Richtlinie (Ablaufschema, Begriffe für Materialien und Produkte, Verdachtsstelle/Verdachtsmoment/Berechnungstool)
  • VDI 6202 Bl. 3 – Details (Probenahmeplan, Probenahme/Mischproben/Hinweise auf Analytik, Bericht)
  • Musterprojekte (Anwendung Berechnungstool, Ableitung Anzahl Probenahmestellen, Aufstellen Probenahmeplan, Probenahme, Anpassen Probenahmeplan „online“)
  • Angebots-/Vergabestrategie (Gutachterleistungen, Probenahme/Bauteilöffnungen, chemische Analytik)

Die Kosten für die Schulungsteilnahme belaufen sich auf:

  • 350 € zzgl. 19 % MwSt. für Mitglieder des GVSS e.V.
  • 450 € zzgl. 19 % MwSt. für externe Teilnehmende

Weitere Informationen zum Online-Workshop und zur Anmeldung finden Sie im Flyer zur Schulung (PDF, 270 KB) und auf der Website des Veranstalters.

GVSS e.V. Logo