Home > Übersicht Aktuelles
Logo

Moratorium zur Einstufung HBCD-haltiger Dämmmaterialien

Aufgrund von Anlaufschwierigkeiten bei der Umsetzung der seit dem 30.09.2016 gültigen Regelung hat der Bundesrat in seiner Sitzung vom 16.12.2016 ein Moratorium für die Einstufung von HBCD-haltigen Dämmstoffen als gefährlicher Abfall beschlossen. Das bundesweite Moratorium setzt die Ende September 2016 in Kraft getretene Regelung nun für ein Jahr aus.

Somit können HBCD-haltige Dämmstoffe vorübergehend von Anfang Januar bis Ende Dezember 2017 als nicht gefährliche Abfälle entsorgt werden. Unabhängig davon ist deren umweltgerechte Entsorgung in Abfallverbrennungsanlagen auch weiterhin sicherzustellen.

Quelle: Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz