Home > QM, Akkreditierung, Ringversuche > Ringversuche Röntgenfluoreszenzanalytik > 005-1995-irma-gspn-3
Logo

RFA, XRF, Röntgenfluoreszensanalyse RFA Ringversuch IRMA - GSPN-3, Manganerz

Veranstalter des Ringversuchs:
Institute of Rock and Mineral Analysis (IRMA) of the Chinese Academy of Geological Sciences
Ringversuchsmaterial:
GSPN-3, marines Sediment, Manganerz
RV geschlossen:
1995 - 11
Literatur:
GEOSTANDARDS NEWSLETTERS, Vol. 19, No. 2, 1995, GEOSTANDARDS NEWSLETTERS, Vol. 22, No. 1, 1998

Hauptelemente [MA%]

CRBRV1sRVZ-Score
Na₂O3,9903,0400,338
MgO3,6203,5600,140
Al₂O₃5,1804,6700,280
SiO₂14,20012,1000,500
P₂O50,3100,3600,050
SO₃0,2300,2200,070
K₂O1,1901,1100,120
CaO2,4302,2200,200
TiO₂0,5800,5400,040
Fe₂O₃ tot4,5004,5800,290
MnO30,00031,9001,000

Spurenelemente [µg/g]

CRBRV1sRVZ-Score
As37,0054,0010,00
Ba2600,002400,00200,00
Cd22,0023,003,00
Ce277,00249,0022,00
Cl7600,007700,00700,00
Co1800,001600,0090,00
Cr10,0019,005,00
Cu11600,0013300,001200,00
La123,00184,0013,00
Mo603,00485,0038,00
Nb19,0047,003,00
Ni14100,0010200,00800,00
Pb297,00709,0036,00
Rb10,0016,005,00
Sr503,00853,0073,00
V530,00452,0051,00
Zn1400,00910,00150,00
Zr260,00612,0032,00

Legende

CRB
Ergebnisse CRB
Ringversuch
Ergebnisse Ringversuch
1s-RV
Standardabweichung Ringversuch
Z-Score
Differenz des Messwerts vom Mittelwert des Ringversuchs
*
Wert nicht zertifiziert

Asbest-Analyse

Zuverlässige Asbest-Analyse mittels Rasterelektronenmikroskopie, REM / EDXJETZT BESTELLEN!

Kontakt

  • Tel: +49 (0)5505 // 940 98-0
  • Fax: +49 (0)5505 // 940 98-260

Versand Asbestproben

Hinweise zu Entnahme und Versand der Proben

Aktuelles

23.03.2018

Neue Forschungsergebnisse: Ursache von Asbesterkrankungen

Warum Asbest bestimmte Krankheiten wie die Asbestose oder die “Asbestlunge” verursacht konnte bisher nicht schlüssig belegt werden. Die Analytik News berichtete, dass Forscher herausgefunden haben, wie Asbestfasern dem Körper derart schaden: ... lesen Sie mehr

06.03.2018

Erneute Kapazitätsausweitung für den Laborbereich Asbest-Analytik

CRB hat ein viertes Rasterelektronen-Mikroskop gekauft, dass noch im März 2018 in Betrieb genommen wird. Dies bedeutet eine 33% ige Kapazitätserweiterung für den Laborbereich Asbestanalytik. ... lesen Sie mehr

27.02.2018

Ergebnisse aktueller Ringversuche 2018

Ergebnisse aktueller Ringversuche zur Asbestanalyse und Röntgenfluoreszenzanalytik veröffentlicht ... lesen Sie mehr